"ZUM WEINBAUERN" IM EULATAL


Hier stehen 110 m² Keltertrauben in einer Steillage von über 30% und einem besonderem Mikroklima am Fuße der Donau am Jurahang.

Bestockt mit Müller Thurgau und Regent Trauben, eingerahmt von 20 verschiedenen Tafeltrauben, die auch jedes Jahr eine spannende Ernte versprechen.

Weitere Infos zum Weinberg im Eulatal, Gemeinde Bittenbrunn

WEINBERG RIED

Im Juni 2012 kaufte ich aus der Hammelburger Flur ein Pflanzrecht mit der Absicht, vielleicht doch mal in Neuburg Wein im Ertragsweinbau anbauen zu dürfen und nicht nur als Hobby. Zu dieser Zeit durfte ein Pflanzrecht nur in Gemeinden des Anbaugebietes Franken übertragen werden.

Nachdem die EU das Weingesetz geändert hat, stellte ich einen Antrag bei der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau auf Umwandlung des Pflanzrechts auf Neuburg und diesem Antrag wurde stattgegeben. Und so darf ich ab 2016 in Neuburg auf einer Fläche von 1100 m² Keltertrauben anbauen und den Wein als Deutschen Wein vermarkten.

Es wird ein historischer Neuburger Satz werden mit sieben verschiedenen pilzwiderstandsfähigen Rebsorten.

Es wird spannend - begleiten Sie uns dabei !!



Neuanlage unseres 2. Weinbergs in Ried

Am 29.04.2016 wurden die Pflanzlöcher gegraben, am 29./30. die Rebstöcke gepflanzt, eine Woche später der Drahtrahmen für die Anlage gesetzt und der Wildschutzzaun errichtet.

Bildergalerie



Im Mai 2017 haben wir noch 96 Rebstöcke der pilzwiderstandsfähigen Sorte Pinotin gepflanzt, somit ist unser Weinberg voll bestockt. Auch die Vogel- und Wespennetze sind angebracht und zeigen den Weinberg schon von Weitem. Die Reben entwickeln sich nach reichlichem Gießen und nach der Regenperiode sehr gut.

Bildergalerie

Falls Sie Interesse an einer Führung mit einer Gruppe am neuen Weinberg haben, können Sie sich gerne bei uns anmelden.


© 2016 Weinhaus Tremml Neuburg